Abstract Einreichung

 

Deadline

Die Deadline für die Abstracteinreichung ist der 31. März 2020, 24:00 CET

 

Das wissenschaftliche Komitee lädt zu Einreichung von Abstracts ein, welche für die Aufnahme in das Programm berücksichtigt werden sollen.
Abstracts können über die Website online eingereicht werden.
 
Die Online Einreichung ist nun geöffnet.
 

Richtlinien für die Einreichung von Online Abstracts:

 
Bitte lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor mit Klick auf den Button „Access the Submission site“ fortfahren.
 

Abstract schreiben…

• Verwenden Sie ein gängiges Textprogramm (z.Bsp. MS Word)
• Bitte speichern Sie eine Kopie des reinen Textes (ohne Titel und Autoren)
• Bitte verwenden Sie keine Großbuchstaben für Titel, Autoren oder Text, Abstracts die dennoch in Großbuchstabe eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt. Ausnahme: Großbuchstaben sind aus nomenklatorischen Gründen erforderlich
 

Beim Betreten der Einreichungsseite ...

Wenn Sie bereits bei früheren Tagungen einen Abstract über OASIS eingereicht haben, so befinden Sich Ihre Daten noch im System und Sie können daher auch das gleiche Benutzerkonto wieder verwenden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dieses über die Einreichungsseite anfordern.

 
Neue User:
1. Legen Sie ein neues Benutzerkonto über die Einreichungsseite an „Click here to create a new user account“
2. Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und speichern Sie Ihre persönlichen Daten, indem Sie im Online-Formular auf "Weiter" klicken. Ihr Benutzername wird aus Ihrer E-Mail-Adresse generiert.
3. Suchen Sie nach "Abstracts" und klicken Sie auf "Abstract einreichen".
4. Befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen sorgfältig
 
Wiederkehrende, bereits registrierte User – editieren bereits eingereichter Abstracts
 
1. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen (Ihrer E-Mail-Adresse) und dem Kennwort an, die Sie beim Erstellen des Kontos erhalten haben.
2. Suchen Sie den Abstract unter „Abstracts“ und klicken Sie auf den angezeigten Abstract-Titel, um die gewünschten Änderungen vorzunehmen.
3. Klicken Sie auf weiter/ Bestätigen oder wechseln Sie zu dem gewünschten Menüpunkt, an welchem Sie Änderungen vornehmen möchten.
4. Änderungen können bis zum Einsendeschluss vorgenommen werden.
 
Wiederkehrende User, welche einen zusätzlichen/ weiteren Abstract einreichen
1. Loggen Sie sich mit Ihrem bereits erhaltenen Nutzernamen und Passwort ein.
2. Gehen Sie zu „Abstracts“ und “Submit an abstract”
3. Folgen Sie den Anweisungen
 

Einreichung/ Submission

Gehen Sie auf der Einreichungsseite zu “Abstracts” und “Submit an abstract”
 
Schritt 1: Title
1. Um den Abstract absenden zu können, lesen und bestätigen Sie bitte die Datenschutzerklärung. Weiters wählen Sie bitte aus, ob Sie mit einer Veröffentlichung Ihres Abstracts auf der Tagungswebsite auf www.oegg-jahrestagung.at einverstanden sind.
2. Bitte verwenden Sie Großbuchstaben nur dann, wenn Sie nomenklatorisch obligat sind. (Beispiel:  “Detection of two novel large mutations in SLC7A9 by semi-quantitative fluorescent multiplex PCR”)
3. Nehmen Sie bitte keine Formatierungen des Titels vor (kein Fettdruck, keine Unterstreichung, Kursiv nur, wenn aus Nomenklatur-Gründen erforderlich.)
 
Schritt 2: Keywords - Schlüsselworte
• Bitte geben Sie mindestens 1 charakteristisches Schlüsselwort zur Beschreibung Ihrer Arbeit an (maximal 3).
 
Schritt 3: Autoren
• Ein Maximum von 10 Co-Autoren ist erlaubt.
• Maximal 3 Institutionen pro Autor.
• Die Reihenfolge der Autoren, als auch der Name des präsentierenden Autors (grün) kann noch während des Einreichungsprozesses bearbeitet werden.
 
Schritt 4: Abstract Text
• Der Text is auf 2000 Zeichen beschränkt (exklusive Titel und Autoren), Minmum: 500 Zeichen.
• Grafiken und Fotos sind nicht erlaubt.
• Sie können den Text aus einem anderen Dokument (Bsp. Word) in das Textfeld kopieren.
• Die 5 Überschriften sind vordefiniert und auf Englisch und Deutsch. Bitte löschen Sie die Überschriften die Sie nicht benötigen. (Bsp. Streichen Sie die englischen Überschriften, wenn Sie Ihren Abstract auf Deutsch verfassen.
•  Abstracts können in Deutsch oder Englisch eingereicht werden.
• Sonderzeichen werden weitgehend unterstützt.
 
Schritt 5: Zusammenfassung – nach Absenden des Abstracts
Die Zusammenfassung zeigt Ihnen nochmal alle Informationen zu Ihrer Einreichung auf.
Bitte Drucken Sie die Zusammenfassung für Ihre Ablage aus.
Das System verfügt über eine automatische E-Mail Bestätigung, klicken Sie hierfür auf den entsprechenden Link in der Zusammenfassung, und geben Sie Ihre korrekte E-Mail Adresse an.
Sie können hier auch einen bereits eingereichten Abstract wieder löschen bzw. zurückziehen. Gelöschte Abstracts bleiben für Sie aufrufbar.
 


Annahme und Auswahl von Abstracts

Alle eingereichten Abstracts werden anonymisiert dem wissenschaftlichen Komitee vorgelegt. Die Autoren werden nach Ablauf der Deadline verständigt, ob der Abstract akzeptiert wurde. Benachrichtigungen über den endgültigen Auftrag werden ebenfalls zu gegebener Zeit folgen. Die Benachrichtigung erfolgt durch die Wiener Medizinische Akademie
 

Hilfe:

Für Hilfestellungen zur Abstracteinreichung wenden Sie sich bitte per E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Anmeldung, Fachausstellung, Sponsoring

Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Freyung 6, 1010 Wien
Sonja Chmella, Barbara Horak, David Grünseis
Tel.: +43 1 536 63 – DW 32; DW 34; DW 62
E-mail: maw@media.co.at
Web: www.maw.co.at

Tagungsort

Parkhotel Schönbrunn
Hietzinger Hauptstr. 10-14
1130 Wien
Tel.: +43 1 87 8040
www.austriatrend.at

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.